«

»

Jul 05 2018

U16 wird Vizemeister

Am letzten Freitag fanden auf unserem Platz in Bochum die letzten beiden Spiele in der männlichen U16 statt. Angereist war der TuS Spenge, gegen den noch sowohl das Hin- wie auch das Rückrundenspiel ausstand. Die Tabellensituation vor dem Spieltag war knapp. Der TuS Spenge belegte den ersten Platz, unsere USC Mannschaft den Zweiten, allerdings bis dato punkt- und satzgleich.

Erfreulich war, dass obwohl die Spiele Freitags stattfanden, sich auch ein paar Zuschauer eingefunden hatten.

Anfänglich lief es im ersten Spiel noch gut für unser Team. Doch schnell war der Ausgleich im ersten Satz hergestellt und am Ende hieß es 6:11 und 7:11 für den TuS Spenge.

Im zweiten Spiel wurde es dann nochmal spannend. Im ersten Satz kämpfte die Mannschaft um jeden Ball und man unterlag nur knapp mit 9:11. Danach war allerdings komplett der Faden gerissen und man verlor den Satz 2:11.

In den beiden Spielen zusammen konnten alle 7 Spieler eingesetzt werden.

Nach der Siegerehrung spielte dann ein Teil der Spenger noch ein Freundschaftsspiel mit unseren Jugend- und Erwachsenenspielern, danach wurde es Zeit für die Rückfahrt.

Es spielten: Jan Kutscher, Moritz Altenhofen, Pascal Rekowski, Maximillian Kreutz, Simon Kickstein, Marcel Krist und Lucien Jeck.

 

Blanka Kutscher

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen