U12 beginnt die Saison mit 4 Siegen

Am heutigen Samstag mussten sich unsere 4 Spieler ins Siegerland begeben.
Gegner waren der HV Wöhren, TuS Hilchenbach, Hammer SC weibl. und  der Hammer SC männl. 
Ziel war es, sich gut zu verkaufen und zumindest 2 Spiele zu gewinnen. 
Leider stehen den Bochumern nur vier Spieler in dieser Altersklasse zur Verfügung, aber was diese vier
Kinder gezeigt haben, war grandios. 
Eine durchgehend geschlossene Mannschaftsleistung und ein schönes Zusammenspiel brachte mehr als
nur zwei Siege.
Der erste Gegner waren die Mädchen des Hammer SC, gegen die unsere Spieler in der Hallensaison noch 3 Niederlagen kassiert haben. Hochkonzentriert und ohne Eigenfehler hatten die Mädchen keine Chance und die Bochumer siegten mit 11 : 7 und 11 : 4.
Gegen den HV Wöhren, der erstmals in dieser Klasse teilnahm spielten wir souverän weiter und auch
hier gewannen die Kids klar mit 11 : 5 und 11 : 7.
Das dritte Spiel gegen den TuS Hilchenbach wurde ebenfalls deutlich mit 11 : 5 und 11 : 3 beendet.
Das entscheidende Spiel um die Tabellenführung wurde zu einem wahren Krimi. Hatten die Bochumer im 
Winter keine Chance gegen die Jungs aus Hamm, sah es jetzt anders aus. 
Die Bochumer spielten konzentriert, hatten aber im ersten Satz das Nachsehen mit 7 : 11. Wollte man siegen, mussten jetzt noch zwei weitere Sätze gespielt werden, und die Bochum wollten. Leider stand es bereits im zweiten Satz 4 : 7 und es wurde eine Auszeit genommen, was den Gegner aus dem Konzept brachte. Zwei Eigenfehler der Hammer brachte uns wieder  ins Spiel und am Ende stand es knapp 12 : 10. 
Ziel erreicht, 3. Satz.
Es war ein Spiel mit vielen schönen Spielzügen, die Abwehr parierte gute Angriffe und unser Angreifer 
Felix Kickstein, zeigte, dass er auch nervenstark sein kann. Beim Stand von 5 : 6 wurden die Seiten 
gewechselt. Die Bälle gingen hin- und her. Beim Stand von 12 : 12 schlug unser Angreifer ein Ass, der Gegner patzte daraufhin mit einem Angabenfehler 14 : 12 für Bochum, die diesmal das Quentchen Glück hatten. 
Somit stehen wir mit 8 : 0 auf Platz 1.
Die Rückrunde findet am 16.06.19 in Hamm statt. 
Wollen wir unsere Tabellenführung verteidigen, müsste eine genauso starke Leistung gezeigt werden.
Es spielten: Felix Kickstein, Kathrin Schmitz, Benny Kreutz und Alex Martini
 
Conny Kreutz

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.